Apple Music Taylor Swift "1989 World Tour LIVE" Trailer

colours by Pana@nhb studios Berlin

Manchmal lohnt es sich, den Mund aufzumachen - besonders wenn man zu den einflussreichsten Persönlichkeiten der Showbranche gehört, wie die gerade mal 26jährige Taylor Swift. Mit einem einzigen blopgpost im Sommer 2015 brachte die junge Dame aus Pennsylvania den Kommunikationsgiganten Apple zum Einknicken und erreichte im Interesser vieler Kreativer eine Änderung der Apple Music Regeln. Musiker wurden danach doch auch während der kostenlosen Probezeit des Streamingdienstes bezahlt. Punkt 1.

Punkt 2: Taylor Swifts neues Album "1989" wurde im Juni 2015 auf Apple Music veröffentlicht und Punkt 3, Apple Music darf exklusiv das 2-stündige "1989 World Tour LIVE" Konzertvideo streamen. Was für ein Deal!

Wir freuen uns sehr darüber, vor allem weil dies auch für uns die Fortsetzung einer fantastischen Zusammenarbeit bedeutete. Jonas Åkerlund, der Regisseur des aufwändigen Films, holte wieder einmal unseren senior grading artist Pana Argueta ins Team. In Zusammenarbeit mit dem Electric Theatre Collective L.A. entstanden die Looks zu jedem einzelnen Song im remote grading in unseren Studios in Berlin. 

Eine einzigartige Kollaboration, wir freuen uns sehr dabei zu sein. Klasse Film übrigens.

credits

nhb: colourgrading

senior producer at nhb: Yesim Altilar
colourgrading: Pana Argueta


director: Jonas Åkerlund
production: Serial pictures L.A.
producer at Serial Pictures: Violaine Etienne
lead editor: Danny B. Tull
lead dop: Par M. Ekberg

kontakt:
Yesim Altilar