Audi e-tron "Gewohnheitstier"

der erste voll elektrische Audi, mit Daniel Brühl und nhb

Urbanisierung, Ressourcenknappheit, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, das sind die Themen, mit denen sich moderne Automobilkonzerne heute neben PS und Fahrkomfort beschäftigen müssen. Auf dem Weg zur CO2 neutralen Mobilität ist auch Audi einen großen Schritt weitergekommen und setzt auf seinen ersten komplett elektrischen SUV.

Schließlich ist es an der Zeit mal was neues auszuprobieren, findet auch Audi Testimonial Daniel Brühl. Und ausserdem ist der Audi e-tron ein ziemlich gutaussehendes Fahrzeug. Ein schöner Job also für den Starregisseur Paul William Scott Anderson (Resident Evil, Alien vs Predator), der mit Markenfilm Berlin einen wirklich sehenswerten Film gedreht hat. Tolle Bilder!

Wir haben die Postproduktion inklusive Farben von Pana Argueta und Sound von Wenke Kleine-Benne in Berlin erledigt.

 

producer: Edith Herrmann (fr) // online: Norman Struwe // colourgrading: Pana Argueta // sounddesign, mix: Wenke Kleine-Benne

 

 

 

related news


credits

nhb: online, colourgrading, sounddesign, mix

agentur: Aimaq von Lobenstein
produktion: Markenfilm Berlin
regie: Paul W.S. Anderson