Queens of the Stone Age "The way you used to do"

colours by nhb studios Berlin

Eine weitere schöne Zusammenarbeit zwischen dem berühmten Regisseur Jonas Åkerlund und unserem senior grading artist Pana Argueta - das neue Video von Queens of the Stone Age zum Song "The way you used to do" ist als Hommage an den großen Cab Calloway und den Film Hellzapoppin' gedacht. Keine ganz leichte Kost, weder musikalisch noch im Leben - Sänger Joshua Homme soll sich bei dem 16 Stunden Video Shoot sogar den Meniskus gerissen haben.

Der Song ist aus dem siebten Album der ehemaligen Stoner-Rocker und wird wohl am besten vom Sänger selbst beschrieben: “It’s our way of paying tribute to Cab Calloway and the film Hellzapoppin’. I fully realize that may be a little more than some are open to, and that’s perfectly fine with me. There’s the door. If some of the more close-minded are gently pruned, that just leaves more room on the dance floor for the open-minded ones to get loose. That’s been the spirit of Queens Of The Stone Age and the space we’ve worked to create from day one”.

Aus rechtlichen Gründen zeigen wir oben nur ein 30 Sekunden preview. Hier ist der Clip in voller Länge:

credits

nhb: colourgrading

senior colourist: Pana Argueta
director: Jonas Åkerlund
production: Serial Pictures L.A.
executive producer at Serial Pictures: Violaine Etienne
dop: Pär M Ekberg

kontakt:
Yesim Altilar