Deutsch | English

RaboDirect "Faules Geld" Kinotrailer

Coming soon...or later, der neue RaboDirect Spot. Vfx by nhb

Warum nicht mal einen Werbespot so fett ankündigen wie einen echten Hollywood Blockbuster? Wenn er so schön ist, wie der neue Spot für die holländische RaboDirect Bank, der am 15. Juli on air geht...

Wir haben uns jedenfalls richtig verliebt in den Charme der Kampagne von Lukas Lindemann Rosinski, die mit den typischen Holland-Klischees spielt, die man vor allem als Deutscher so im Kopf hat. Der niederländische Schauspieler Michiel de Regt gibt ein weiteres Mal den stylischen Crooner mit genau der richtigen Dosis Humor und Selbstironie. Lässig flaniert er durch ein liebevoll bis ins kleinste Detail gestaltete Set, eine Art Cocktail-Welt, in der absurde unerwartete Dinge passieren und parliert nonchalant über "Faules Geld".

Auch diesmal inszeniert Jan Wentz für Markenfilm am Filmset bei Bukarest so richtig großes Kino. Das bewährte Team aus dem erfolgreichen Spot "Payback Time" vom letzten Jahr ist wieder am Start, unsere 3D und vfx Abteilung in Hamburg quasi in Dauerrotation, die Musikkomposition kommt aus unseren Studios in Düsseldorf und aus London von The Mill gibt's wie beim letzten Mal den Look. Wenn das kein Kassenknüller wird ;-)

Hier jedenfalls schon mal die Vorschau, für's Netz und für die Kinos, der Trailer starring Lasse-Andere Machen, Will Nix-Arbeiten und Izmir Latte. Viel Spaß!

related news


credits

nhb: editing, 3D animation, compositing, music composition, sounddesign, mix, colourgrading@The Mill

agentur: Lukas Lindemann Rosinski
filmproduktion: Markenfilm
regie: Jan Wentz

kontakt:
Oliver Studt