U2 "You're the best thing about me"

eine Ode an NYC, colours by nhb

Seit Jahren wurde es immer wieder angekündigt, jetzt kommt am 1. Dezember tatsächlich das neue Album von U2 raus. "Songs of Experience" heißt es und enthält wahrscheinlich ebensolche. Die erste Single ist jedenfalls ein schöner gewohnt hymnischer U2 Song von Bono an seine Ehefrau. "You're the best thing about me" ist aber nicht nur eine Liebeserklärung an Ali, sondern auch an die Stadt die niemals schläft. 

So zeigt das von Regisseur Jonas Åkerlund inszenierte Video die vier Iren als Touristen in New York City, die das typische Programm inklusive Freiheitsstatue, Chrysler Building, Selfies mit Fans und pipapo absolvieren und dabei Regenschirme mit dem star spangled banner schwenken. Man könnte fast auf die Idee kommen, dahinter leichte Ironie zu vermuten, wenn man nicht wüßte, dass Bono und seine Jungs seit ihrem ersten Gig in New York  im Dezember 1980 riesige Fans der Stadt sind. Das Video sei "a visual tapestry of tribute to New York and a serenade to the city’s iconic symbols of American compassion and liberty," so die Band selbst.

Wir freuen uns, dass Jonas Åkerlund für den Clip mit unserem Senior Colouristen Pana Argueta zusammengearbeitet hat und finden das Ergebnis sehr sehenswert. Hier nur ein kurzes Preview.

credits

nhb: colourgrading

senior colourist: Pana Argueta

director: Jonas Åkerlund
production: Serial Pictures L.A.
executive producer at Serial Pictures: Violaine Etienne
senior producer at Serial Pictures: James Graves
dop: Pär M Ekberg
editor: Danny Tull

kontakt:
Yesim Altilar