Volkswagen Polo "Wildschwein"

Love is all around... with Volkswagen and nhb

Er wird hoffentlich nicht gebraucht - aber schön zu wissen, dass er da ist: Der Notruf-Service im neuen Golf ruft manuell per Knopfdruck oder automatisch Hilfe, wenn sie gebraucht wird. Registriert der Wagen einen Unfall, baut der Dienst selbständig eine Verbindung zur Volkswagen Notrufzentrale auf und leitet wichtige Informationen (z.B. genaue Position, Fahrzeuginformationen und Anzahl der Personen im Fahrzeug) an den Rettungsdienst weiter, um eine schnelle medizinische Versorgung sicherzustellen. Sehr praktisch, aber, wie gesagt, hoffentlich überflüssig.

Über ein solches Thema kann man einen sachlichen, aufklärenden Film machen - oder so einen wie diesen hier von Grabarz & Partner für den VW Golf.

Bigfish setzte die romantische Lovestory mit Regisseur Steve Ayson in Bulgarien in Szene. Wir haben die vfx supervision gemeinsam mit FABLEfx übernommen, was wirklich eine klasse Zusammenarbeit war.  Die Postproduktion lief dann bei nhb in Hamburg, das Wildschwein kommt von den Kollegen aus Stockholm.

 

vfx supervision: Wolfgang Emmrich / FABLEfx // editing: Tobias Suhm // compositing: nhb comp team, Filip Lange // colourgrading: Julien von Schultzendorff

related news


credits

nhb: vfx supervision, editing (fr), compositing, colourgrading

agentur: Grabarz & Partner
produktion: Bigfish
animation: FableFx
regie: Steve Ayson
dop: Justin Brown

kontakt:
Tim Tibor